Stephan Strange Photography

Landscape, Nature, Travel Photography

Die Rapsblühte

Dieses Jahr hat die Rapsblühte irgendwie später an gefangen. Jedenfalls in der Wetterau in Mittelhessen. In den letzten jahren ging es immer so grob nach Ostern los. Wenn Ostern spät war, hatte ich meine Rapsfeldshootings sogar an Ostern. Aber dieses Jahr hat es bis angang Mai gedauert, bis die Rapsfelder so richtig schön gelb waren. Das sagt schon viel aus, über das nicht vorhandene Frühjahr.

Die Rapsblühte 2016 // The rape blossom season in 2016 Natürlich war ich nicht nur wegen dem Raps als solchem dort unterwegs. Zwischen Hintertaunus und Wetterau auf der Höhe von Bad Nauheim, gleich neben der A5. Primär hab ich dort, wie eigentlich jedes Jahr ein paar verrückte Bilder mit unpassenden Kostümen gemacht. Dafür bin ich bekannt 🙂 Für meinen Rapsfeld Fetisch. Die Landschaftsfotos sind nur nebenbei entstanden, wärend sich die Models um gezogen haben. So ein Rapsfeld bietet einem ja sehr viele Möglichkeiten. Auf jeden fall ist nach dem Shooting immer das große Säubern der Ausrüstung angesagt. Die Pollen setzen sich einfach über all fest.

The canola flower season in 2016

I don`t realy know if canola flower or rape seed is the correct word for this flower. My dictionaries give me both possibilities. And I don`t know it the farmer use it to make oil or to feed the animals. Die Rapsblühte 2016 // The rape blossom season in 2016Here in Germany we have one word for both. But who cares 🙂 The rape blossom season (Rapsblühte) starts late this spring. Normally I am out in the fields the week after easter. But this year it takes till the beginning of may till the blossoms turns into realy yellow. But than, the area between Bad Nauheim and Obermörlen, in the middle of the state Hessen is full of them. It starts right beside the highways and goes toll the villages. The whole area is yellow than 🙂

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Stephan Strange Photography

Thema von Anders Norén